22.04.2018 FFC Frankfurt vs Turbine Potsdam 0:1

Frauen Bundesliga

Zuschauer: 1610

Stadion am Brentanobad: Frankfurt

Wer ist dieser Google? Wäre es nach der allmächtigen Suchmaschine gegangen, hätten wir erneut den Anpfiff dieses Spiels verpasst. Auf dem vier Kilometer langen Fußweg konnten wir jedoch ohne große Hektik zehn Minuten herauslaufen und erreichten somit um kurz vor 11 das in Rödelheim gelegene Stadion am Brentanobad. Für sehr faire 5,50€ bekam man eine ermäßigte Stehplatzkarte für dieses Spiel in der Frauenbundesliga. Wir nahmen unsere Plätze ein und genossen in den nächsten Stunden die brennende Sonne und das durchaus unterhaltsame Spiel. Laut Tabelle hätte man ein Spiel auf Augenhöhe erwarten können. In der Praxis war Turbine Potsdam die klar bessere Mannschaft. Insbesondere die Nationalstürmerin Svenja Huth war mit nahezu jeder Aktion brandgefährlich. So kam es wenig überraschend, dass sie es auch war, die den Siegtreffer für die Potsdamer erzielte.

Auf den Rängen war heute pure Entspannung angesagt. 1.610 Zuschauer, sorgten für die saisonale Rekordkulisse in Frankfurt. Handgezählte null Polizisten nervten heute während des Spiels und auch ansonsten war es ein bunt gemischtes, angenehmes Publikum. Aus Potsdam hatten sich zwei Reisebusse voller Unterstützer auf den Weg gemacht. Respektabel bei der Anstoßzeit um 11.00 in Frankfurt. Von beiden Seiten gab es sporadische Sprechchöre, die meiste Zeit wurde jedoch vor allem das Spiel verfolgt. Abgerundet wurde das positive Erlebnis noch durch ein gutes kulinarisches Angebot und eine kleine Verlosung. Nach dem Spiel wohnten wir noch die kurzen Potsdamer Siegesfeier bei und machten uns dann auf den Weg zum S-Bahnhof Rödelheim, nicht ohne zuvor noch ein leckeres Eis zu schleckern. Frauenfußballbundesliga, kann man mal machen!

IMG_1087IMG_1078IMG_1088IMG_1091

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s